2022 - ein Jahr der Veränderungen steht an

Aktualisiert: 9. Jan.

Bevor wir dies aber vertiefen, lassen wir doch erstmal 2021 Revue passieren...


Wir hatten einen absoluten Höchststand an schülern erreicht, dass wir eine Warteliste führen mussten - und gemerkt haben, dass dieses Pensum zu diesem Zeitpunkt Obergrenze war. Dank Reorganisation können wir nun aber wieder mehr Plätze bieten. Wie sagt man so schön, man wächst an seinen Aufgaben!


Wir konnten unser erstes Reitlager mit 6 motivierten Kids zwischen 6 und 12 Jahren durchführen - abgesehen vom Wetter mit Erfolg!


Wir haben fix 2 neue Pferde im Team - Lesca und Merlin


Wir konnten bei fast allen unserer Starts, was zwar nicht viele waren, Erfolge erzielen


Malik wurde zum zweiten Mal in folge Shagya-Meister



So, so viel zu den Errungenschaften von 2021...



2022 stehen nochmals viele strukturelle Änderungen an. Wir konnten aus den Erfahrungen vom letzten Jahr Inspirationen für unsere künftige Ausrichtung und Philosophie gewinnen.

Bleibt dabei - es wird spannend!

Oder wollt ihr mit dabei sein? Schreibt uns!

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

DANKE!!!